The Savior

Datum: 14 Juni
Zeitpunkt: 17:00
Ort:  Collegium Hungaricum Berlin
Dorotheenstr. 12, 10117 Berlin

Familiengeschichte aus der Perspektive von zwei Geschwistern
Theater
14. Juni 2021, 19:00 Uhr
Eintritt frei
Auf Ungarisch mit englischen Untertiteln

Die ungarische Theatergruppe Horizon (Láthatáron Csoport) geht der Geschichte eines Geschwisterpaares nach, indem sie uns allen bekannten familiären Krisensituationen vorzeigt. Im Zentrum steht die Frage, ob die Vergangenheit je aufgearbeitet, der Andersartige angenommen, der Fremde liebgewonnen werden kann.

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit Collegium Hungaricum Berlin realisiert.

Förderung: EMMI – Ministry of Human Capacities, EMET – Support management office of Human Capacities

Foto: Zsolt Reviczky

Foto: Zsolt Reviczky

Regie: Veronika Szabó
Autorin: Réka Kincses
Schauspieler: Alida Bevk, Yvette Feuer
Bühnenbild: Hedvig Palánki
Musik: Dávid Somló