Literarische Performances | Enter Literature

Datum: 20 Oktober
Zeitpunkt: 17:00
Ort:  Prachtwerk
Ganghoferstraße 2, 12043 Berlin
Literarische Performances | Enter Literature

Literarische Performances | Enter Literature

Literarische Performances von Yevgenia Belorusets, Mara Genschel, Martina Hefter, Carsten Schneider, Kinga Tóth und Mathias Traxler. 

Lesungen zeigen Literatur – längst nicht mehr nur vom Tisch aus neben einem Wasserglas oder stehend am Mikrofon, sondern oft raumgreifend, präzise durchinszeniert oder improvisiert, im Spiel mit Musik und Bildender Kunst, Digitalität und Publikumseinbindung. Genau diese unterschiedlichen Darbietungsformen von Literatur stehen an diesem Abend bei Enter Literature im Mittelpunkt. In welcher Form erweitert das Live-Erlebnis die Erfahrung von Literatur? Welche Rolle kommt dabei dem/r Autor·in zu? In welchem Verhältnis steht die Präsentation zum Text? Und in welcher Weise ist die Aufführungspraxis Teil des literarischen Kunstwerks?

Sechs Künstler·innen, deren Arbeiten den ‚klassischen‘ Modus der literarischen Rezeption gezielt unterlaufen oder überschreiten, bringen unterschiedliche Formen der Literaturpräsentation auf die Bühne. Auf den Abend folgt ein zweitägiger Workshop, der die gezeigten künstlerischen Praktiken und Positionen zur Autor·innenlesung zum Thema diskursiver Auseinandersetzungen macht.

Eine Veranstaltung des Exzellenzclusters "Temporal Communities. Doing Literature in a Global Perspective" in Kooperation mit der Lettrétage und dem Collegium Hungaricum Berlin.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Es wird empfohlen, sich ein kostenfreies Ticket zu kaufen und sich damit vorab für die Veranstaltung zu registrieren.

Bitte beachten Sie, dass der Eintritt sowie die Bewegung im Raum nur mit Mund-Nasen-Bedeckung erfolgen kann. Für den Besuch der Veranstaltung ist es erforderlich, nachweislich negativ im Sinne des § 6b VO getestet (tagesaktueller Antigen-Schnelltest), nachweislich geimpft (mindestens 2 Wochen vor Teilnahme) oder nachweislich genesen zu sein.