Ausschreibungen

Kőrösi-Csoma-Programm

Auf Initiative des Staatssekretariats für Nationale Politik und des Ungarischen Diaspora-Rats wird seit 2013 jährlich das Kőrösi Csoma Sándor-Programm (auf ungarisch) realisiert, das sich an die ungarische Diaspora richtet und die Diaspora-Organisationen in ihrem kulturellen Leben durch ankommende Stipendiaten unterstützt. Im Rahmen dieses Programms gehen jährlich mittlerweile mehr als 100, hauptsächlich junge Stipendiaten in 25 Länder. Weitere Informationen hier.

Die Ausschreibung für 2020/2021 wurde aufgrund der aktuellen Pandemiesituation noch nicht veröffentlicht. Weitere Informationen folgen später an dieser Stelle.